Chorgemeinschaft Eydelstedt e. V.

Zurück
Eydelstedt, den 01.09.2014

 

Chorfreizeit in Hann.- Ströhen/Wagenfeld

 

Nach entspannter Sommerpause eröffnete die Chorgemeinschaft Eydelstedt die zweite Sängerjahrhälfte mit einer intensiven und erfolgreichen Chorfreizeit in Hann. Ströhen.

Chorleiter Ludger Hartz hatte in die dortigen, kirchlichen Räumlichkeiten seiner Kirchengemeinde eingeladen. Eine fürs Auge und warmherzige Übungsraumatmosphäre beflügelte alle mitgefahrenen  Sänger und Sängerinnen zu außergewöhnlichen Leistungen. Chorisches Atmen, Ausdruck von Gesang und Sprache wurden intensiv geübt. Allen machte dieses stimmungsbetonte Üben sehr viel Spaß und brachte unterm Strich einen erfolgreichen und ausdrucksvollen Chorgesang zu Gehör.  Einen Test davon brachte am Schluss der Freizeit der Chor in der unmittelbar daneben liegenden, sehr schön restaurierten  Kirche, zu Gehör. Für alle ein Ohrenschmaus, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Getränkepausen, sowie ein zünftiges Mittagessen im Gasthaus Störmer – Wagenfeld-Ströhen (Ein Haus für Gastlichkeit – Stil – Genuss – und Vielseitigkeit) geplant von unserem Festausschuss Brigitte Kraus und Brigitte Möller, lockerten die Chorfreizeit auf.

Ein zufriedener Chorleiter, sowie auch stimmungsvolle Chormitglieder verabschiedeten sich nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken bis zum nächsten Übungsabend: Dienstag, den 02.September um 19.30Uhr in der Pausenhalle der Grundschule in 49406 Eydelstedt.

Auch Sie können dabei sein!!

Wir wünschen uns Zuwachs, egal welche Altersgruppe. Auch Vorsingen wird nicht verlangt. Lassen Sie diesen Kulturzweig nicht aussterben.

Kommen Sie zu uns, dann sind Sie bei der nächsten Chorfreizeit auch dabei!!!

(Informationen und Fotos der Chorgemeinschaft Eydelstedt finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Eydelstedt)

Unser Motto lautet!!

„ Singen heißt verstehen , stärkt die Gemeinschaft und fördert die Gesundheit“

 

Danke!

 

Lothar Weise

(1.Schriftführer)