75. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Eydelstedt


 75 Jahre Ortsfeuerwehr Eydelstedt

18. Juni 2004

Zurück
Jubiläumsfoto zum 75-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Eydelstedt vom 23. 05. 2004
1. Reihe: Heinrich Brinkmann (E), Friedhelm Gosewehr (E), Friedhelm Kuhlmann (E), Friedrich Speckmann (E),  Heinz Rabius (E),
Ludwig Meyer (E), Friedrich Kasten (E), Dieter Möller (E), Hermann Weber (E)
2. Reihe: Manfred Mertens (A), Heinfried Abeling (A), Bianca Abeling (A), Helmut Wendt (A), Lüder Marquarding (A), Hubert Bösel (E),
Angela Redler (A), Christina Beimbrink (A), Friedhelm Meyer (A), Joachim Müller (A)
3. Reihe: Jörn Beneker (A), Jürgen Sandkuhl (A), Frank Dietrich, (A), Karsten Mohrmann (A), Frank Bischoff (A), Rolf Titkemeyer (A),
Jörg Drieling (A), Andreas Heuer (A), Hans-Joachim Jentsch (A)
4. Reihe: Jochen Kruth (F), Jörg Kenneweg (A), Heinz-Ludwig Wünning (A), Friedel Barmbold (A), Olaf Bischoff (A), Guido Schruth (A),
Rolf Gröne  (A), Thomas Speckmann (F)
5. Reihe: Martin Beimbrink (A), Uwe Redler (A), Wilfried Kleine (A), Ferdinand Blaesen (A), Hartmut Drieling (A), Frank Weber (A),
Ludwig Sammann (A), Heinrich Wünning (A)
Es fehlen: Thorsten Gröne (A), Oliver Lührs (A), Eike Mertens (A), Hauke Mertens (A), Ralf Vogelsang (A), Bert Wünning (A),
Christian Zachman  (A), Willi Gerding (E), Ludwig Meyer (E), Ewald Runge (E), Günther Wendt (E), Heinz-Ludwig Wünning (Gothel) (E),
Dieter Brandt (F), Carsten Brüning (F), Olaf Kruth (F), Ralf Möller (F), Andreas Sandkuhl (F)
Die Wehr bestand zu diesem Zeitpunkt aus 39 Aktiven (A), 14 Ehrenmitgliedern (Alterskameraden) (E) und sieben fördernden Mitgliedern (F).